Falko Allner

Technischer Zeichner

»Ich fühle mich einfach wohl auf der Arbeit«

»Technische Zeichnung für die TGA macht am meisten Spaß. Vor allem, wenn man selbst konstruieren und planen kann«, fasst Falko Allner seine bisherige berufliche Erfahrung zusammen.

Seine berufliche Entscheidung für die TGA untermauert Falko derzeit mit einer Weiterbildung zum Techniker, auch wenn die zusätzliche Zeit in der Abendschule und am Wochenende schon mal an die Substanz geht.

Die kräftige Unterstützung seines Chefs empfindet Falko als Beleg dafür, dass Stefan Drobka selbst großen Wert auf die Weiterentwicklung seiner Mitarbeiter legt. Überhaupt nimmt er seinen Arbeitgeber als »modernen Chef« wahr, der sich selbst ebenfalls stetig weiterbildet. »Stefan schaut immer danach, alles so einzurichten, dass alle ihr Bestes geben können«, erzählt Falko. »Ein ‘Das war schon immer so‘ bekommt man von Stefan nie zu hören.«

»Die Atmosphäre im Büro ist super«, ergänzt der Technische Zeichner. »Die Kollegen achten aufeinander und geben bereitwillig ihr Wissen weiter. Das ganze Miteinander ist von einem Maß an gegenseitigem Respekt geprägt, das ich bisher nicht kannte.«